Balou's Commodore Amiga 600HD

desktop_windows

Balou's Commodore Amiga 600HD

Erstellt von Balou69
374 Aufrufe
Erstellt am 10. Jun 2018
Letzte Aktualisierung am 10. Jun 2018

Beschreibung

Mein allererster Computer

Hardware-Übersicht

Prozessor Motorola MC68000 CPU mit 7,14 MHz
Mainboard June Bug, Amiga
Arbeitsspeicher 2 MB
Grafikkarte # 1 MOS MOS 8362 "Denise"
Gehäuse Commodore Amiga Tastaturcomputer

Benutzer-Bewertungen

Vollständigkeit der Angaben
Design des Devices
Umsetzung
Abstimmung der Komponenten
Gesamteindruck

Prozessor

Grunddaten: Motorola MC68000 CPU mit 7,14 MHz
Name
Motorola MC68000 CPU mit 7,14 MHz
Codename
„Enhanced Chip Set“
Leistung
CPU-Takt
7,10 MHz
Besonderheiten
7.09 Mhz (PAL)
7.14 Mhz (NTSC)

Mainboard

Grunddaten: June Bug, Amiga
Name
June Bug, Amiga
Chipsatz
ECS
Interne Anschlüsse
ATA-Controller zum Anschluss einer Festplatte
Externe Anschlüsse
1x Expansions-Port 2x Cinch für Stereo-Audio 2x Joystick-Port 1x RGB Monitoranschluß 1x Composite-Monitoranschluß 1x Serieller Port 1x Paralleler Port 1x Diskettenlaufwerk
Besonderheiten
Als Betriebssystem wurde AmigaOS 2.0 mitgeliefert, bestehend aus Workbench 2.0 und dem Kickstart-ROM mit der Bezeichnung 2.05,
PCMCIA-Slot (16 bit für Speicherkarten, max. 4 MB Fast-RAM)

Arbeitsspeicher

Modul #1: Trapdoor 2 MB
Name
Trapdoor
Größe
2 MB
Besonderheiten
Arbeitsspeicher 1 MB Chip-RAM
Speichererweiterungen (Trapdoor, max. 1 MB Chip-RAM)

Grafikkarte #1

Grunddaten: MOS MOS 8362 "Denise"
Name
MOS 8362 "Denise"
Subvendor
MOS
Chipsatz
ECS

Laufwerke

Festplatte #1: Festplatte 40 MB
Name
Festplatte
Kapazität
40 MB

Optische Laufwerke

Disketten-Laufwerk # 1 : DD 3,5"-Diskettenlaufwerk
Name
DD 3,5"-Diskettenlaufwerk
Farbe
Weiß
Geschwindigkeit
(880 KByte beim Amiga)

Gehäuse

Grunddaten: Commodore Amiga Tastaturcomputer
Hersteller
Commodore Amiga
Modell
Tastaturcomputer
Farbe
Weiß

Netzteil

Grunddaten: Commodore Power Supply A500/A600 23 W
Name
Commodore Power Supply A500/A600
Leistung
23 Watt
Stromverbrauch
Idle
0 Watt
Last
0 Watt

Sound

Soundkarte: MOS 8264 "Paula"
Name
MOS 8264 "Paula"

Monitore

Monitor #1: Commodore 1084S
Name
Commodore 1084S
Größe
14 Zoll
max. Auflösung
640 x 512 50Hz
Anschlüsse
Monitor-Eingangssignale über CINCH-Buchsen/RGB/Euro-AV-Anschluss/DIN-Anschlussbuchse 8-pol

Peripherie

Joystick
Competition PRO
Maus
Commodore A0249079 Kugel geführte Analog Maus
Sonstiges
Externes 3,5 Zoll Laufwerk

Software

Betriebssystem
Amiga Workbench 2.05

Balou's Commodore Amiga 600HD Geheuse

Balou's Commodore Amiga 600HD Spiel

Bewertung von nemesis0710 - 24. Dez 2018 13:31 Uhr Bewertung melden
Vollständigkeit der Angaben
Design des Devices
Umsetzung
Abstimmung der Komponenten
Gesamteindruck
Kommentar
Ein schönes Stück Computergeschichte! 👍🏻 Habe am 500er und 2000er die Flugsimulatoren und natürlich Test Drive gefeiert. 😁